Abfallgebühren

Bioabfall-, Papier-, Restabfall-, Wertstofftonne hinter Hecke
Logo awm
 

Für jede Wohneinheit und jede sonstige Nutzungseinheit fällt eine Grundgebühr in Höhe von 36 Euro pro Jahr an.
Die Gefäße fassen 35 bis 1.100 Liter, dadurch sind die Gebühren gerecht verteilt.

Abfall vermeiden und Geld sparen? Ja, das geht! Wer weniger Abfall produziert und sorgfältiger trennt,  wird mit einer geringeren Gebühr belohnt: Wertstoffe sind günstiger zu entsorgen als Restmüll. Der Gang zum Recyclinghof ist für Privathaushalte sogar kostenfrei, sofern Wertstoffe, Problemabfälle und Sperrgut abgegeben werden. Weiter unten finden Sie weitere Informationen dazu.

Schon gewusst? Die Abfallgebühren in Münster sind immer wieder Thema. Im Vergleich scheinen sie zwar hoch – bei näherer Betrachtung ist das aber gar nicht so, denn die Abfallentsorgung ist keine leicht vergleichbare Dienstleistung, sondern eine komplexe Kombination verschiedener Bausteine. In Münster inkludieren die Gebühren zum Beispiel Serviceleistungen wie die monatliche Grünschnitt- und Sperrgutabfuhr oder die Bereitstellung des dichten Netzes an Recyclinghöfen, wo viele Abfälle kostenfrei abgegeben werden können. Diese Angebote gelten ausschließlich für Privathaushalte – Gewerbekunden sind von der monatlichen Grünschnitt- und Sperrgutabfuhr ausgenommen und können gegen Gebühren nur den Recyclinghof in Coerde nutzen.

Restabfall, Leistungsgebühr pro Jahr

Soweit die Leerung der Restabfallbehälter mehrmals erfolgt, werden die entsprechend mehrfachen Gebühren erhoben.

35 Liter 14-täglich 72,96 Euro
60 Liter 14-täglich 125,04 Euro
90 Liter 14-täglich 187,56 Euro
120 Liter 14-täglich 250,20 Euro
240 Liter 14-täglich 500,40 Euro
660 Liter 14-täglich 1.376,04 Euro
*770 Liter 14-täglich 1.605,36 Euro
1.100 Liter 14-täglich

2.293,44 Euro

660 Liter

1 x wöchentlich

2.752,08 Euro
*770 Liter

1 x wöchentlich

3.210,72 Euro

1.100 Liter

1 x wöchentlich

4.586,88 Euro

* werden nicht mehr neu aufgestellt

Biotonne, Leistungsgebühr pro Jahr

35 Liter 1 x wöchentlich 116,52 Euro
60 Liter 1 x wöchentlich 199,80 Euro
90 Liter 1 x wöchentlich 299,64 Euro
120 Liter 1 x wöchentlich 399,60 Euro
240 Liter 1 x wöchentlich

799,20 Euro

 

Papiertonne

Papiertonnen gibt es in den Größen 120, 240 und 1.100 Liter. Sie werden in einem 14-täglichen Rhythmus abgeholt. Für Privathaushalte ist die Papiertonne gebührenfrei.

 

Wertstofftonne

Wertstofftonnen gibt es in den Größen 120, 240, 660 und 1.100 Liter. Sie werden in einem 14-täglichen Rhythmus abgeholt. Die Wertstofftonne ist gebührenfrei.

   

Problemabfälle

Problemabfälle können von Privathaushalten kostenfrei an den Recyclinghöfen abgegeben werden.
Mehr Informationen zur Entsorgung von Problemabfällen
Mehr Informationen zu unseren Recyclinghöfen

Abfallabfuhr in Münster

Abfälle vermeiden und Geld sparen

Wird ein Grundstück von nur einer Person bewohnt, die die vorhandene 35 Liter Restabfall- und/oder Biotonne nur zur Hälfte befüllt, können die Gebühren auf 58,20 Euro (Bioabfall) bzw. 36,48 Euro (Restabfall) reduziert werden. Es besteht die Möglichkeit, sich mit dem Nachbarn oder der Nachbarin die Abfalltonnen zu teilen. Die genauen Voraussetzungen erfahren Sie im Antragsformular für die Nachbarschaftstonne. Die Umbestellung oder Neubestellung von Restabfallbehältern, Biotonnen und Papiertonnen ist jederzeit durch den Eigentümer bzw. die Eigentümer möglich. Sie wird gebührentechnisch zum 1. des kommenden Monats wirksam. Nutzen Sie dafür die entsprechenden Anträge!
 

Sonstige Gebühren

städtischer Restabfallsack (90 Liter) 7 Euro
städtischer Gartenabfallsack 0,25 Euro
Biofilterdeckel 15 Euro / Jahr
Schwerkraftschloss, bis 240 Liter 11 Euro /Jahr
Schwerkraftschloss, bis 1.100 Liter

23 Euro /Jahr

Anlieferung Restabfall am Recyclinghof, pro angefangene 90 Liter 5 Euro
An-, Ab- und Ummeldungen von gebührenpflichtigen Abfallbehältern 15 Euro
 

Bei einem Transportweg der Großbehälter (660 l, 770 l oder 1.100 l) von über 15 m sind je Behälter jährlich folgende Gebühren zu entrichten:

bis 30 m im 14-täglichen Abfuhrintervall 72 Euro
bis 50 m im 14-täglichen Abfuhrintervall 144 Euro
 

Sonderleerungen

Sind im Kundenservice zu beantragen unter 02 51/60 52 53

Restabfall pro Behälter
35-120 Liter 15,00 Euro
240 Liter 21,17 Euro
660 Liter 58,22 Euro
770 Liter 67,92 Euro
1.100 Liter 97,03 Euro
Bioabfall
35-120 Liter 15,00 Euro
240 Liter 16,91 Euro
Papier
120, 240 und 1.100 Liter

15,00 Euro

Wertstoffe (nur im awm-Gebiet möglich)
120, 240 und 1.100 Liter 15,00 Euro
 
Abfallabfuhr in einem Wohngebiet

Gebührenrechner

Mit unserem Gebührenrechner können Sie Ihre Entsorgungskosten berechnen (Privathaushalte).

Zum Gebührenrechner

Große Abfallbehälter

Mindestvolumenrechner

Berechnen Sie mit dem Mindestvolumenrechner, welches Mindestvolumen von Abfalltonnen bei der Bestellung nicht unterschritten werden darf (Privathaushalte).

Zum Mindestvolumenrechner

Unterflurcontainer vor einem Gebäude

Gebühren für Geschäftskunden

Alle Gebühren für gewerbliche Abfälle und Infos rund um unsere Unterflurcontainer finden Sie unter

Entsorgung für Geschäftskunden