Über uns

Luftaufnahme Standort Coerde: Anlagen und Deponieberg
Logo awm
 

Wir engagieren uns für die Umwelt und fördern den Bürgersinn.

Wir machen Münster nachhaltiger und schaffen damit ganz konkret Lebensqualität als Partner von über 300.000 Bürgerinnen und Bürgern, Unternehmen und Institutionen unserer Stadt.

Dafür sind rund 450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Einsatz: auf den Straßen im gesamten Stadtgebiet, im Entsorgungszentrum in Münster-Coerde, auf elf Recyclinghöfen stadtweit, in unseren Betriebsgebäuden und auf dem Werksgelände an der Rösnerstraße. Als eigenbetriebsähnliche Einrichtung der Stadt Münster haben wir uns der Daseinsvorsorge und dem Gemeinwohl verschrieben. Unser Anspruch ist: Wir bieten erstklassigen Service – für den wir auch zertifiziert sind. Wir sind Kompetenzzentrum, entwickeln innovative Ideen und Konzepte – und binden dabei lokale, regionale und internationale Netzwerke und Kooperationspartnerschaften ein. Wir sind Impulsgeber für den Umwelt- und den Klimaschutz – mit einer klaren Vision: Bis 2030 wollen wir gemeinsam mit Ihnen Münster in eine Stadt ohne Abfälle verwandeln.

                   

Grenzenlose Partnerschaften

Kompetenzen bündeln, Synergien schaffen: Klimaschutz kennt keine Ländergrenzen, Klimaschutz ist eine globale Aufgabe. Wir wissen das und setzen unter anderem auf eine Partnerschaft mit der Twence in Hengelo. Damit stärken wir zugleich die Euregio-Region. Auch das Forschungs- und Innovationsprojekt HOOP ist international ausgerichtet: Im Verbund mit sieben weiteren europäischen Leuchtturmstädten suchen wir nach neuen Wegen, um Bioabfälle noch besser verwerten und Kreisläufe schließen zu können. Auch als Teil der Klimapatenschaft Monastir der Stadt Münster fördern wir die internationale Kreislaufwirtschaft. Darüber hinaus engagieren wir uns u. a. in folgenden Verbänden und Institutionen:

Verband kommunaler Unternehmen, Abfallwirtschaft und Stadtreinigung (VKS)

Entsorgergemeinschaft der Deutschen Entsorgungswirtschaft e.V. (EdDe)

Verband der Humus- und Erdenwirtschaft e.V.

Arbeitsgemeinschaft Stoffspezifische Abfallbehandlung (ASA)

Municipal Waste Europe (MWE)

         
Solaranlage auf der Deponie

Klimaschutz durch Innovation

Die Umstellung unseres Fuhrparks auf emissionsarme Fahrzeuge, die Nutzung von Sonne und Wind für die Energieerzeugung, das Schließen von Kreisläufen und Verwerten von Wertstoffen – wir leisten einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz.  Mehr erfahren

Geprüfte Qualität

Die ISO-Normen setzen international Standards für die Qualität und die Sicherheit von Waren und Dienstleistungen. Wir waren 2006 das erste kommunale Unternehmen in Deutschland, das im Arbeitsschutz ISO-zertifiziert war. Inzwischen verfügen wir über drei ISO-Zertifizierungen. Was das für die Bürgerinnen und Bürger in Münster, unsere Kunden und Partner bedeutet? Sie können sich darauf verlassen, dass unsere Arbeit hohe Anforderungen erfüllt – und regelmäßig und unabhängig geprüft wird. Unsere Zertifizierungen:

ISO 9001 für Qualitätsmanagement

DIN ISO 45001 für Arbeitsschutz

ISO 14001 für Umweltmanagement

EZM Coerde

Vision 2030

Wir haben ein großes Ziel: 2030 soll Münster eine Stadt ohne Abfälle sein. Was das heißt und wie wir das erreichen wollen?
Unsere Vision

 
Luftaufnahme Standort Coerde: Anlagen und Deponieberg

Lebenswertes Münster

Wir richten unsere Arbeit an den Nachhaltigkeitszielen der UN aus, wirken an den Klimaschutzzielen Münsters mit und fördern lokale Initiativen und bürgerliches Engagement.
Gemeinsam nachhaltig

Abfallabfuhr in einem Wohngebiet

Zahlen, Daten, Fakten

Wollen Sie mehr über Unternehmenskennzahlen und Hintergründe der awm erfahren? Hier finden Sie unsere Geschäftsberichte, Abfallbilanzen und mehr.
Berichte & Bilanzen

Ausbilder und Auszubildender im Gespräch

Mitwirken bei den awm

Das heißt: Karriere in Münster machen und sich dabei für unsere Region sowie den Klima- und Umweltschutz engagieren. 

Offene Stellen und Arbeitgeberprofil