Stadt Münster: AWM - Sauberes Münster

Seiteninhalt

Gemeinwohl und Verantwortung

Aktion "Sauberes Münster"

Plakatmotiv: Familie mit zwei Kindern in orangefarbenen Shirts der AWM, dazu der Slogan 'Sie räumen auf, wir helfen mit!'

Plakat zur Aktion

"Sie räumen auf. Wir helfen mit." Mit diesem Motto werben wir in jedem Jahr für den großen Frühjahrsputz in Münsters Innenstadt und in den Stadtteilen. Üblicherweise im März oder April fassen bei der Aktion "Sauberes Münster" viele, viele Münsteranerinnen und Münsteraner eine Woche lang mit an, unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Markus Lewe.

Unsere Projektleiterin Tina Mai koordiniert die Aktion. Sie betreut alle Kitas, Schulen, Vereine, Nachbarschaften, engagierten Einzelkämpfer und Familien, die mitmachen möchten. Denn alle helfenden Hände sind gern gesehen. Die Flächen, die gereinigt werden sollen, darf sich jeder selbst aussuchen. Spielplätze, Parks, Schulhöfe, Grünstreifen und Baumscheiben sind lohnenswerte Objekte. 2019 sammelten über 13.850 Freiwillige rund 32 Tonnen Müll ein.

Unsere Aktion "Sauberes Münster" hat sich inzwischen zu einer festen Größe im Jahreskalender entwickelt. Wir unterstützen das Großreinemachen gerne und stellen tausende von Müllzangen, Abfallsäcken und Handschuhen zur Verfügung und organisieren die Logistik. Wir freuen uns über jeden Umweltschützer - und jede Umweltschützerin selbstverständlich auch!


Keine Sammelaktion 2021

Leider muss die geplante Aktion auch 2021 wegen der Coronavirus-Problematik abgesagt werden.
Wir bedauern diese Absage sehr, sehen uns als Unternehmen aber in der Verantwortung, erforderliche Schutzmaßnahmen gegen die Verbreitung des Coronavirus umzusetzen.

Für die Schulen und Kitas in Münster gibt es aber noch Hoffnung auf eine Sammelaktion im Herbst. Bildung für nachhaltige Entwicklung ist gerade für Kinder und Jugendliche so wichtig. In jungen Jahren wird der Grundstein für ein starkes Umweltbewusstsein gelegt. Sauberes Münster macht nicht nur Spaß, die Aktion sensibilisiert auf besondere Weise dafür, Abfall nicht einfach achtlos in die Umwelt zu werfen. Wenn die Corona-Lage es zulässt, wollen wir dieser Zielgruppe deshalb die Gelegenheit geben, die Aktion nachzuholen. Die Schulen und Kitas bekommen die entsprechenden Informationen in den kommenden Tagen per Post.

Wir bitten alle anderen Gruppen und Einzelpersonen, die in diesem Jahr auf "Sauberes Münster" verzichten müssen, um Verständnis. Im Frühjahr 2022 kann die Aktion hoffentlich wieder für alle engagierten Umweltschützerinnen und Lokalhelden stattfinden.



Die Aktion wird unterstützt von:

 

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten

Kontakt

Tina Mai
Tel. 02 51/60 52 55
mai@awm.stadt-muenster.de