Stadt Münster: AWM - Industriekauffrau/-mann (m/w/d)

Seiteninhalt

AWM als Arbeitgeber

Industriekaufmann/-frau (m/w/d)

Unterlagen werden sortiert

Rechnungswesen, Einkauf, Vertrieb oder Marketing: In deiner Ausbildung lernst du die verschiedensten kaufmännischen Abteilungen an der Rösnerstraße kennen. Ein Teil deiner Ausbildung findet auch an unserem Entsorgungszentrum statt, wo du die kaufmännischen Belange rund um die Anlagentechnik kennenlernst. Als Industriekauffrau/­mann kaufst du u. a. Waren ein, verwaltest Waren­bestände und ermittelst Kosten für Aufträge und Projekte. Daneben bist du auch im Bereich Absatz tätig, nimmst Aufträge entge­gen, erstellst Rechnungen und Mahnungen und unterstützt im Marketing bei diversen Kampagnen. Du kennst dich in der Buchhaltung bestens aus und überwachst den Zahlungsverkehr.

Das brauchst Du:

  • mindestens schulischer Teil der Fachhochschulreife

Das bringst Du außerdem mit:

  • Teamgeist und Kontaktfreude
  • gute Ausdrucksweise und korrekte Rechtschreibung
  • großes Interesse an betriebswirtschaftlichen Prozessen
  • Kenntnisse in Word und Excel
  • technisches Verständnis

Das erwartet Dich:

  • 3 Jahre Ausbildung (verkürzte zweijährige Ausbildung möglich)
  • Abschlussprüfung vor der Industrie­ und Handelskammer Nord Westfalen

Verdienstmöglichkeiten, brutto (Stand 04/2022)

  • im 1. Jahr: 1.068,26 Euro
  • im 2. Jahr: 1.118,20 Euro
  • im 3. Jahr: 1.164,02 Euro

Du hast noch Fragen?
Über die genauen Inhalte der Ausbildungen und freie Ausbildungsplätze kann Wiebke Riemer vom Personal- und Organisationsamt der Stadt Münster dir Auskunft geben, Telefon, 02 51/4 92-11 98.

Du möchtest dich bewerben?
Dann schicke deine Bewerbung an:
Stadt Münster, Personal- und Organisationsamt, 48127 Münster


 

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten

Abfallwirtschaftsbetriebe

Tel. 02 51/60 52 53
Fax 02 51/60 52 48

 

Die AWM sind zertifiziert: