Stadt Münster: AWM - Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft (m/w/d)

Seiteninhalt

AWM als Arbeitgeber

Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft (m/w/d)

Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft berät eine Kundin auf dem Recyclinghof

Fachkraft für Kreislauf­ und Abfallwirtschaft – was so sperrig klingt, ist tatsächlich ein sehr abwechslungsreicher, moderner Beruf mit besten Zukunftschancen. Schließlich sorgst du mit dafür, Wertstoffe im Abfall zu nutzen. Das heißt, du weißt, worin wertvolle Wertstoffe stecken. Du kennst die Verwertungsprozesse. Du bedienst und wartest Maschinen wie Abfallpressen. Du bist Profi für unsere Sickerwasseranlage. Du berätst unsere Kundinnen und Kunden zur Abfalltrennung. Du unterstützt sie auf dem Recyclinghof beim Sortieren. Du kümmerst dich um die fachgerechte Entsorgung von Problemabfällen. Kurzum: Du trägst wesentlich zum Umweltschutz bei, indem du dich für effiziente Verwertung einsetzt.

Das brauchst Du:

  • Interesse an Ökologie
  • mindestens Hauptschulabschluss 10b
  • gute Noten in Mathematik, Biologie und Chemie

Das bringst Du außerdem mit:

  • Spaß am Umgang mit Kunden und Kundinnen
  • Teamgeist und Kontaktfreude
  • Zuverlässigkeit und Hilfsbereitschaft

Das erwartet Dich:

  • 3 Jahre Ausbildung
  • Lernorte: Ausbildungsbetrieb und Berufsschule

Verdienstmöglichkeiten, brutto (Stand 04/2022)

  • im 1. Jahr: 1.068,26 Euro
  • im 2. Jahr: 1.118,20 Euro
  • im 3. Jahr: 1.164,02 Euro

Du hast noch Fragen?
Über die genauen Inhalte der Ausbildungen und freie Ausbildungsplätze kann Wiebke Riemer vom Personal- und Organisationsamt der Stadt Münster dir Auskunft geben, Telefon, 02 51/4 92-11 98.

Du möchtest dich bewerben?
Dann schicke deine Bewerbung an:
Stadt Münster, Personal- und Organisationsamt, 48127 Münster


AWM als Arbeitgeber

 

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten

Abfallwirtschaftsbetriebe

Tel. 02 51/60 52 53
Fax 02 51/60 52 48

 

Die AWM sind zertifiziert: