Stadt Münster: AWM - Abfallkoffer

Seiteninhalt

Für Schulen und Kitas

Abfallkoffer

Foto

Abfall ist ein spannendes Thema für Kinder – wenn es entsprechend aufbereitet ist. Die AWM halten mit dem „Abfallkoffer“ ein neues abfallpädagogisches Angebot bereit, das sich insbesondere an Kita-Kinder richtet, aber auch für Grundschüler der ersten und zweiten Klasse sowie Förderschulen interessant ist.

In dem neuen „Abfallkoffer" stecken Spielideen und umfangreiche Materialien, um Kindern zu erklären, wie man Abfall vermeidet, richtig sortiert, recycelt oder kompostiert. Die Materialien sind kindgerecht, anschaulich und emotional gestaltet und haben konkreten Bezug zur Abfallwirtschaft in Münster. So enthält das neue Angebot der AWM z. B. kleine Mülltonnen und Kärtchen mit Abfallbeispielen, Bildmaterial zum Erarbeiten von Stoffkreisläufen, Bilder- und Sachbücher, Puzzles und eine DVD. Mit dem Kuschel-Kompostwurm „Lombi“ und dem Methan-„Baktinchen“ kann der Bio- und Grünabfallkreislauf dargestellt werden.

Eine Handreichung für pädagogische Fachkräfte führt durch die verschiedenen Lerneinheiten. So erhalten Erzieherinnen und Erzieher die entsprechenden Hintergrundinformationen zur Abfallwirtschaft in Münster. Der zum Mitnehmen praktische Koffer ist ab sofort bei den AWM kostenfrei (gegen ein Pfand von 50 €) ausleihbar.

Ansprechpartnerin ist Tina Mai, Telefon: 60 52 55



 

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten

Abfallpädagogik

Tina Mai
Telefon 02 51/60 52 55