Herzlich willkommen

Link zur Seite 5 aus 101

5 aus 101 – das Gewinnspiel der AWM

Machen Sie mit bei der AWM-Stadtrallye "5 aus 101"! Hauptgewinn ist ein Übernachtungswochenende in Bremerhaven verbunden mit einem Besuch im Klimahaus und einem Besuch im "Zoo am Meer" für zwei Erwachsene mit zwei Kindern. Oder möchten Sie doch lieber ein Fahrrad? Sie müssen dafür nur fünf Nummern in Münster finden. Tipp: Liken Sie auch unsere Aktionsseite auf Facebook (Finde 5 aus 101). Hier posten wir jeden Dienstag eine neue Nummer!
Danke an unsere Unterstützer, die Firma Hürter aus Münster und den Schaustellerverband Münsterland e.V.
Zum Gewinnspiel

Wichtige Regeln für die Grüngutabfuhr

Aus aktuellem Anlass bitten wir alle Bürgerinnen und Bürger, wichtige Regeln für die Grüngutabfuhr einzuhalten. Die Grüngutsäcke müssen beispielsweise verschlossen und am Straßenrand abgestellt sein. Wir können unsere Tourenplanung nicht darauf auslegen, dass die Mitarbeitenden die Säcke von den Grundstücken holen. Diese zeitlichen Kapazitäten sind nicht vorhanden. Mehr zum Thema


Recyclinghöfe: Erweiterte Öffnungszeiten ab 1. September 2015

Die Abfallwirtschaftsbetriebe Münster haben ein Konzept zur Erweiterung der Öffnungszeiten der Recyclinghöfe erarbeitet. Die politischen Gremien haben den Änderungen zugestimmt. Umgesetzt wird das neue Konzept zum 1. September 2015. Mehr zu den geplanten Änderungen


Gartenabfallsack

Kleintierstreu richtig entsorgen

Kleinvieh macht auch Mist. Aber wie entsorgt man die Hinterlassenschaften von Kaninchen, Hamster, Meerschweinchen und Co. richtig? Keinesfalls sollte man Kleintierstreu über die Toilette entsorgen, denn dann ist die Rohrverstopfung vorprogrammiert. Unter bestimmten Bedingungen darf Kleintierstreu über Grünabfallsäcke entsorgt werden und wird von uns im Rahmen der Sperrgutabfuhr abgefahren.
Mehr über die Entsorgung von Kleintierstreu....


Aus Alt wird Neu

vergrößern

Aus Alt wird Neu

Warum verdienen Elektrogeräte, Batterien und Akkus mehr als nur ein Leben? Wir beteiligen uns an der bundesweiten Kampagne "Aus Alt wird Neu" und klären über die richtigen Entsorgungswege auf.



Abholung Elektrogeräte

AWM holen defekte Elektrogroßgeräte aus der Wohnung ab

Defekte oder ausgediente Elektrogroßgeräte umweltgerecht zu entsorgen, kann insbesondere für ältere und alleinstehende Menschen ohne Unterstützung zu einem echten Problem werden. Die Abfallwirtschaftsbetriebe erweitern deshalb ihr Serviceangebot und holen jetzt Waschmaschine, Trockner und Co. gegen Entgelt auch aus der Wohnung, aus der Garage oder aus dem Keller ab. Für das erste Gerät fallen dabei pauschal 20 Euro an, jedes weitere Gerät wird mit 10 Euro berechnet.



Manfred Mehrwert empfiehlt: Tauschen oder verschenken und nicht wegwerfen!

Neu: Online-Tausch- und Verschenkmarkt

Wer kennt das nicht? Eigentlich passt das heißgeliebte Sofa gar nicht mehr zu den neuen Möbeln und das Kinderspielzeug findet längst keine Beachtung mehr bei den lieben Kleinen. Aber zum Wegwerfen sind die Sachen doch irgendwie viel zu schade! Deshalb gibt's jetzt den AWM-Tausch- und Verschenkmarkt im Internet.



Abfallwirtschaftsbetriebe Münster
Rösnerstraße 10
48155 Münster

Tel. 02 51/60 52 53
Fax 02 51/60 52 48

Montag bis Donnerstag 8-17 Uhr
Freitag 8-16 Uhr

Die AWM sind zertifiziert:

Zertifikate